Kundeninformation

 

Am Montag den 04.05 sperren wir aus 5 Wochen LOCK DOWN wieder und vieles wird auf unbestimmte Zeit anders sein!!!

 

 



1. Es wird keine Dienstleistungen mehr im ungewaschenen Haar geben, jeder muss sich beim Friseur Vorort die Haare waschen lassen.

 

2. Das selber föhnen ist untersagt, kein Kunde darf beim Friseur irgendwelches Werkzeug anfassen, dass gilt vom Kamm bis zum Föhn.

 

3. Es dürfen keine Zeitungen und Getränke gereicht werden. Die Kunden dürfen auch nichts selbst mitgebrachtes verzerren oder lesen.

4. Kunden müssen mit Termin und ohne Begleitung kommen.

 

5. Auf Hände schütteln und Umarmungen muss verzichtet werden.

 

6. Während der Behandlung darf kein Kunde den Salon verlassen, das gilt im besonderen während der Einwirkzeiten.

 

7. Der gesamte Oberkörper des Kunden muss vom Umhang verdeckt sein, auch die Hände. Was bedeutet die Handys bleiben in der Tasche.

 

8. Mundschutz muss vom Betreten bis zum Verlassen des Salons getragen werden.

 

9. Keiner darf den Eingangsbereich ohne Anweisung verlassen.

 

Glaubt mir, das wird für uns genauso eine Herausforderung wie für euch und keiner hofft mehr als wir, dass schnell Normalität in den Salon eintritt. Jetzt müssen wir für ein vernünftiges Aussehen mit diesen Bestimmungen leben.

 

Bleibt gesund und wir sehen uns

Bernd und Team

Wir haben das etwas andere Konzept.

Wer sich in der Region Dithmarschen die Haare schneiden lassen will, hat die Qual der Wahl. Weshalb also gerade jetzt seinen Stamm-Friseur wechseln und sich haartechnisch ins Ungewisse stürzen? Die Antwort ist simpel: Weil sich die Kundschaft bei Families Cut / Old School Barbier tatsächlich noch wie Königin und König fühlen darf.

 

Frisuren sind etwas sehr individuelles und prägendes. Darum muss ein Friseurbesuch auch immer ein Erlebnis sein. Das beginnt bei der persönlichen Begrüßung, geht über die kompetente, typgerechte Beratung und endet mit der handwerklich einwandfrei ausgeführten Frisur, mit der man sich auch noch Tage nach dem Besuch bei uns immer wieder gerne im Spiegel sieht.

 

Families Cut / Old School Barbier sieht sich als Dienstleister erster Güte und möchte diesen inspirierenden Funken auf seine Kundschaft überspringen lassen. Bei Families Cut / Old School Barbier stehen Sie also von der ersten Minute an im Mittelpunkt. Wer jetzt denkt, dass man sich diesen Topservice mit Sicherheit teuer erkaufen muss, liegt völlig falsch und den guten Kaffee oder einen aromatischen Tee gibt’s selbstverständlich kostenlos.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernd Appel